Office Products & Services

Fax machines, copiers, supplies, furniture, etc.

FILTER BY:

PROGRAM

KARRIERE.AT - Willst du, kannst du

karriere.at first

Mit Hilfe der beliebten GIFs übersetzt karriere.at 40 Argumente zum Jobwechsel.

karriere.at, Österreichs Jobportal Num-mer eins, muss die Marktführerschaft seit Jahren sowohl gegen die etablierte inlän-dische als auch gegen die aggressiv in den Markt drängende ausländische Konkurrenz verteidigen. Um weiter zu wachsen, setzt die Marke nach der erfolgreichen Kampag-ne 2016 einen drauf und geht neue Wege.

Datenschatz Userdaten
karriere.at nutzt den größten Datenschatz im Markt, die eigenen User-Daten, für die erste „digital first“ gedachte, datengetrie-bene Kampagne Österreichs. Die Marke inszeniert in ihrer Strategie den wich-tigsten Wechselgrund für Jobsuchende: Veränderung. Um möglichst viele Men-schen zu berühren, überführen Künstler zehn aktivierende Wechseltreiber in je vier Tonalitäten. Dafür nützen sie das Format für Gefühlsaustausch der digitalen Welt: GIFs. Das Ergebnis: nicht ein Kampagnen-spot, sondern 40.

Zweistelliges Umsatzwachstum
Kampagnen-Herzstück ist die Plattform willstdukannstdu.at, auf der User ihren persönlichen Veränderungswunsch als GIF generieren und teilen können. Über Out-of-Home-Medien werden Pendler unterhalten und angeregt, über ihre Situation nachzudenken. Der interakti- ve datengetriebene Ansatz ist in allen Aspekten höchst erfolgreich. Neben einem zweistelligen Umsatzwachstum können die Google-Suchanfragen um 25 Prozent und die Claim-Bekanntheit um 53 Prozent gesteigert werden. Die gestützte Bekannt-heit klettert auf 76 Prozent. Insgesamt kann sich der Marktführer über 20 Prozent mehr Nutzer sowie über einen Bronze-EFFIE freuen.


Brand: Karriere.at
Client: Karriere.at GmbH
Agency: Heimat Wien

Österreichische Lotterien: Neues Spiel - toller Umsatz

LottoPlus = Glück2

Mit LottoPlus lancieren die Lotterien ein zweites Glücksspiel für den österreichischen Markt.

karriere.at, Österreichs Jobportal Num-mer eins, muss die Marktführerschaft seit Jahren sowohl gegen die etablierte inlän-dische als auch gegen die aggressiv in den Markt drängende ausländische Konkurrenz verteidigen. Um weiter zu wachsen, setzt die Marke nach der erfolgreichen Kampag-ne 2016 einen drauf und geht neue Wege.
Datenschatz Userdaten
karriere.at nutzt den größten Datenschatz im Markt, die eigenen User-Daten, für die erste „digital first“ gedachte, datengetrie-bene Kampagne Österreichs. Die Marke inszeniert in ihrer Strategie den wich-tigsten Wechselgrund für Jobsuchende: Veränderung. Um möglichst viele Men-schen zu berühren, überführen Künstler zehn aktivierende Wechseltreiber in je vier Tonalitäten. Dafür nützen sie das Format für Gefühlsaustausch der digitalen Welt: GIFs. Das Ergebnis: nicht ein Kampagnen-spot, sondern 40.

Zweistelliges Umsatzwachstum
Kampagnen-Herzstück ist die Plattform willstdukannstdu.at, auf der User ihren persönlichen Veränderungswunsch als GIF generieren und teilen können. Über Out-of-Home-Medien werden Pendler unterhalten und angeregt, über ihre Situation nachzudenken. Der interakti-ve datengetriebene Ansatz ist in allen Aspekten höchst erfolgreich. Neben einem zweistelligen Umsatzwachstum können die Google-Suchanfragen um 25 Prozent und die Claim-Bekanntheit um 53 Prozent gesteigert werden. Die gestützte Bekannt-heit klettert auf 76 Prozent. Insgesamt kann sich der Marktführer über 20 Prozent mehr Nutzer sowie über einen Bronze-EFFIE freuen.


Brand: LottoPlus
Client: Österreichische Lotterien
Agency: Lowe GGK Werbeagentur

How OPSM Created a New Medical Device To Revive Growth


Brand: OPSM
Client: Luxottica
Agency: Saatchi & Saatchi

2017_hr_2017_15_hero_1 Prima Smart Knows.
Close

Filter by:
+ Add More Filters

To browse winners in this category from previous years